Der nächste Firmenname des Alexander Peters: aus seotecc wird ceotecc

08.09.2020 – Zwei Monate ist es jetzt her, dass wird über das jünste Werbeprodukt der besonderen Art des Alexander Heinz-Wilhelm Peters, kurz Alexander Peters, berichteten. Eine seotecc aufzurufen über die Internetseite allgemeine-seoauskunft.com.

[Zum Blog-Beitrag vom 07.07.2020 - Das nächste "Projekt" des Alexander Peters: die seotecc mit der allgemeinen seoauskunft.com]

Zwei Monate können in der Abzocker-Szene eine lange Zeit sein. So auch hier. Seotecc ist passé. Jetzt heißt es ceotecc. Mit "c" statt mit "s".

Es ist der siebente Firmenname, unter dem der 1970 geborene Alexander Peters an das Geld von Gewerbetreibenden und Freiberuflern kommen will.

Über seine Masche schrieben wir:


"Viel Geld

Nach uns vorliegenden Berichten funktioniert das Geschäftsmodell so oder so ähnlich:

Ein Cold-Call, also ein Spam-Anruf kommt bei Freiberuflern und Gewerbetreibenden an; der Anrufer hat ein recht resolutes Auftreten. Meist geht es um einen Google-Eintrag, speziell dessen (angeblich) drohende Löschung. Oder einer Verschlechterung des Rankings bei Google. Oder gleich Beides.


Jedenfalls sei das bis jetzt kostenlos gewesen, ab jetzt würde es aber Geld kosten. Wenn man nicht zahle, hätte man große Nachteile. Bis hin dazu, nicht mehr verzeichnet zu sein. Die meisten Angerufenen erachten es für wichtig, dass sie bei Google gefunden werden. Wer zögert, bekommt – nur heute, hier und jetzt – noch ein Supersonderangebot: einen Rabatt. In einem mal zweiten Teil oder mal zweitem Telefonat einem lässt sich die allgemeine-seoauskunft alias seotecc dann den Vertragsschluss bestätigen. Dieses Gespräch wird aufgezeichnet. Als Begründung wird dann schon mal auf die „gute Ordnung“ verwiesen Die Daten werden so abgefragt, dass die Antworten „ja“ lauten.




Böses Erwachen

Dass sie es nicht mit Google zu tun zu haben, fällt meistens dann auf, wenn die Rechnung einer Firma seotecc für einen „Firmen Werbe Eintrag“ in der allgemeinen-seoauskunft.com kommt. Je nach „Rabatt“ und Laufzeit werden dann mehrere tausend Euro verlangt."

Was wir damals berichteten, lässt sich heute eins-zu-eins zur neuen ceotecc sagen. Selbst die Anschrift in der Bergstraße 128-130 in 58095 Hagen ist unverändert.

Gezahlt werden soll auf ein Konto bei der Sparkasse Siegen. Geschieht das nicht, folgt ein Szenario aus Mahnungen. Später meldet sich das Inkassounternehmen ETI-Expert bei den Betroffenen.

[Die Abzockerszene und ihr Inkasso – was dürfen Inkasssobüros?]


Starke Worte in der Werbung

Der Internetauftritt ist nach Art der „Szene“ großspurig:

“Wer ist ceotecc?
Wir, von ceotecc, sind stolz darauf, dass sich unser Unternehmen mit den Jahren auf dem Markt im Bereich Online Marketing durchgesetzt hat. Unsere Erfahrung spiegelt sich in unserer Kundenzufriedenheit wider. Mit Stolz können wir sagen, dass unsere Kunden von unserer Zusammenarbeit stets profitierten und fester Bestandteil der virtuellen Welt wurden.

Es steckt nur nichts dahinter.


Forderung lässt sich abwehren

Nach unserer Erfahrung ist eine frühest mögliche Reaktion der sicherste Weg, um sich gegen eine Forderung der ceotecc zu wehren. Gerne können Sie uns dazu ansprechen. Am besten mailen Sie uns - unverbindlich - vorab den kompletten Schriftwechsel; wir melden uns dann.




Siehe auch:

[Der Trick mit der Doppel-Anruf-Masche]

[Zum Blog-Beitrag vom 05.01.2017: Für Doppel-Anruf-Trickser fatale Urteile - Updates von Blog-Beiträgen November und Dezember 2016]

[Callcenter - Maschinenräume der Abzockerszene]




Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn
Rechtsanwälte | Fachanwälte
Kontakt über Telefon
030 - 861 21 24

Kontakt über Fax
030 - 861 26 89

Kontakt über E-Mail
mail [at] radziwill.info