Registrierter Blog. Die International Standard Serial Number (ISSN) lautet:
ISSN 2629-8376

Mit Trickformularen: die Your Business at Net GmbH und die VAT Identifikation Number v-r-e.eu

17.04.2021 – Ein weiteres Werbeunternehmen wurde uns bekannt: die Your Business at Net GmbH aus 20097 Hamburg, Spaldingstraße 218. Mit einer alten Bekannten aus der einschlägigen Werberszene: der 1969 geborenen Geschäftsführerin Monika Ziegelmüller. Sie setzt das Geschäftsmodell der inzwischen aufgelösten TVV Tele Verzeichnis Verlag GmbH fort.

Mit Trickformularen versucht sie an eine Unterschrift von Gewerbetreibenden zu gelangen. Mit dem sich diese verpflichten sollen, Geld zu zahlen. Viel Geld, so steht es im Kleingedruckten. Für eine Nennung unter der privaten Domain v-r-e.eu. Die keiner kennt und niemand braucht.

Mit Doppel-Anruf-Masche: die Net Partner GmbH und deutschesfirmenverzeichnis.com

14.04.2021 – Jetzt wurde die nächste Firma bekannt, die mit der Doppel-Anruf-Masche, dem Trick mit Spamanrufen und Legenden, auf Kundenfang geht. Die Net Partner GmbH aus 79312 Emmendingen. Mit ihrem 1956 geborenen Geschäftsführer Alija Zumberovic, versucht sie an ein „ja“ Betroffener zu gelangen. Für einen Eintrag in dem privaten Internetverzeichnis deutschesfirmenverzeichnis.com.

Wie in der speziellen Geschäftswelt der Doppel-Anruf-Masche üblich, wird zwar wenig an Gegenleistung geboten; dafür aber viel Geld verlangt.

Landgericht Schwerin: Freiheitsstrafe für Doppel-Anruf-Masche

01.04.2021 – Über die Abzocke mit der Doppel-Anruf-Masche berichten wir seit zehn Jahren regelmäßig in diesem Blog. Dass man damit in den Bereich der Kriminalität gelangt, zeigt ein Urteil des Landgericht Schwerin (LG Schwerin, Urteil vom 05.02.2021 – 257 Js 4339/18 32 KLs 8/19).

Mit einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten endete für eine Schwerinerin ihr Engagement in dieser speziellen Werberwelt.

Firmenhinweis.com: Trickformularschwindel mit NetProm Reklam und NC Verlag GmbH

31.03.2021 – Wieder versucht man sich daran, an Geld von Gewerbetreibenden und Freiberuflern zu gelangen. Um an Aufträge für einem Eintrag in dem Internet-Verzeichnis firmenhinweis.com zu gelangen, verschickt eine Firma NetProm Reklam Tic. Ltd. Sti aus Izmir in der Türkei Trickformulare, die unterschrieben zurückgeschickt werden sollen.

Wenn das geschehen ist, erhalten die Betroffen von einer NC Verlag GmbH eine Rechnung. Über viel Geld. Und es wird nicht die einzige Rechnung bleiben.

Es ist eine Abzock-Masche, welcher an sich bereits vor Jahren das höchste deutsche Gericht für Zivilsachen, der Bundesgerichtshof, einen Riegel vorgeschoben hatte.

Kölner Masche aus Griechenland: die Hellas Marketing IKE mit Bürger-Info-Foldern

24.03.2021 mit Update vom 16.04.2021- Das ganz spezielle Geschäft mit der „Kölner Masche“ boomt weiterhin. Von der griechischen Insel Rhodos ist jetzt der nächste Name aufgetaucht: eine Hellas Marketing IKE alias ΕΛΛΑΣ ΜΑΡΚΕΤΙΝΓΚ ΜΟΝΟΠΡΟΣΩΠΗ ΙΚΕ.

Das Ziel der Hellas Marketing IKE ist es, von Gewerbetreibenden und Freiberuflern eine Unterschrift unter einem Formular zu ergattern. Damit sollen die sich verpflichten, Geld für eine Anzeige in einem „Bürger-Info-Folder“ zu zahlen. Viel Geld. Und auch bei der Hellas Marketing IKE gibt es, wie in der Werberwelt der Kölner Masche üblich, wenig Gegenleistung dafür.

So verwundert es auch nicht, dass man bei einer Google-Recherche Überschriften angezeigt bekommt, wie “IHK warnt vor falschem Verlag“ oder “Achtung Betugsfall!“

Abzocker: RWE Marketing DOO und Media Service Ltd. mit angeblichen Bürger-Infos

22.03.2021 – „Warnung“, „Betrugsmasche“ und „Vorsicht vor Betrügern“ sind nur einige der Überschriften die angezeigt werden, wenn man bei Google nach der RWE Marketing DOO“ alias „ RWE Marketing d.o.o. Beograd“ sucht. Mit ihr wurde uns erneut eine Firma bekannt, die mit der sogenannten Kölner Masche arbeitet.

Mit Trickanrufen und -formularen versucht die in Serbien ansässige Firma an Anzeigenaufträge von deutschen Gewerbetreibenden und Freiberuflern zu gelangen. Für eine Veröffentlichung in einem „Produkt: Bürger-Info“. Was auch immer das sein soll.

Später verschickt eine Media Service Ltd. aus London Rechnungen. Tausende von Euro werden von den Betroffenen verlangt. Wenn es denn die Gegenleistung überhaupt gibt, ist sie das viele Geld nicht wert ist.

Das nächste Verzeichnis der Teledeal Media des Nizam Toru: standortanzeige.de

03.03.2021 – Seit mehr als fünf Jahren berichten wir nun über die Firma Teledeal Media, Inhaber Nizam Toru. Aus 46446 Emmerich am Rhein wird mit Anrufen bei Gewerbetreibenden und Freiberuflern versucht, an deren Aufträge für einen Eintrag in einem Internetverzeichnis zu gelangen. Von den Betroffenen wird dann viel Geld verlangt.

[Zum Blog-Beitrag vom 08.01.2016 mit diversen Updates - Wieder mit Doppel-Anruf-Masche: die Teledeal Media des Nizam Toru aus Emmerich]

Jetzt segelt man unter neuer Flagge: als sogenannter Standortanzeiger. Mit den Seiten standortanzeige.de und standortanzeige.com.

Anwaltsportal24 aus Kleve: es geht nicht immer koscher zu

01.03.2021 – War es 2014 als man sich im niederrheinischen Kleve entschloss, nicht mehr nur in Sachen Versicherung tätig zu sein? Und sich mit Anrufen, Gesprächsaufzeich- nungen und diversen Werbeportalen ein neues Geschäftsfeld erschloss. Oder schon früher? Vor fast genau sieben Jahren bekamen wir das jedenfalls mit und im März 2014 berichteten wir zum ersten Mal über den Geschäftsmann Harald Gregoreck. Damals ging er noch mit Werbeportalen, die den Namen Branchenportal24 oder Branchenblitz hatten, auf Auftragsjagd bei Gewerbetreibenden und Freiberuflern. Die Verträge über Firmeneinträge schließen sollten. Für die dann viel Geld verlangt wurde.

Mittlerweile betreibt er eine BBZ Verwaltungsgesellschaft.eu, Inhaber Harald Gregoreck und unterhält weitere Werbeportale, die Namen tragen wie teambusiness24, Werbeportale Regional & Lokal, Handwerkerportal24, Steuerberaterportal24. Dann gibt es auch noch ein Anwaltsportal24.

Eine uns vorliegende Akte lässt vermuten, dass die Art und Weise der Auftragsakquise für Anwaltsportal24 nicht immer koscher ist.

Handels-Bank und Handels-Union des Tolga Akcay: Doppel-Anruf-Masche und Abofalle

15.02.2021 – Eine Kreuzung aus Doppel-Anruf-Masche und Abo-Falle war noch nicht Gegenstand der Berichterstattung in unserem Blog. Aber jetzt wurde uns die Sell-It GmbH aus Düsseldorf mit Ihrem Geschäftsführer, dem 1988 geborenen Tolga Akcay, bekannt.

Es geht um eine Erweiterung des Service der Handelsbank, nämlich eine kostenlose Eintragung bei handels-bank.de, wird behauptet. Die Seite gibt es nicht, dafür folgt aber eine Rechnung.

Denn da ist nichts mit kostenlos.

Strafverfahren wegen SN Marketing, LS Marketing und DBV Marketing

13.02.2021 – Schon öfter haben wir in unserem Blog über Abzockerfirmen berichtet, die wir zum Dunstfeld der MM Access AG zählen. Wie wir jetzt erfahren konnten, wurden die Strafverfolgungsbehörden auf diese Firmen und ihre Tricks mit erfundenen Angaben der Doppelanruf-Masche und hohen Rechnungen aufmerksam.

In Hessen wurden jetzt Ermittlungen in Sachen SN Marketing GmbH, LS Marketing GmbH und DBV Marketing GmbH mit ihren Geschäftsführern aufgenommen. Wegen gewerbsmäßigen Betruges. Nach bisherigen Auswertungen wird die Zahl der Geschädigten im vierstelligen Bereich liegen. Soweit und so gut.