Registrierter Blog. Die International Standard Serial Number (ISSN) lautet:
ISSN 2629-8376

GWE Gewerbeauskunft versucht neue Abzockrunde

16.06.2011 - Erneut versucht die GWE-Wirtschaftsinformations GmbH/Gewerbeauskunft-Zentrale, Düsseldorf, abzuzocken. In der aktuellen „Runde“ werden nach den unserer Rechtsanwaltskanzlei Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn vorliegenden Informationen jetzt auch verstärkt Vereine und Wohlfahrtsverbände angeschrieben.

Dabei wird weiterhin das altbekannte Formular benutzt, dessen Verwendung vom Landgericht Düsseldorf in einem Urteil vom 15.04.2011 zum Aktenzeichen 38 O 148/10 untersagt wurde; dortiger Kläger gegen die GWE war der Deutsche Schutzverband gegen Wirtschaftskriminalität.

Allgemeines Gewerbeverzeichnis - CSA Consulting mit Schnäppchenangebot?

11.06.2011 - Nur noch 350 EUR statt 893,95 EUR! Da wird man zugreifen, dachte sich wohl die CSA Consulting Services Limited und unterbreitete jetzt diesen Vorschlag unserer Rechtsanwaltskanzlei Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn, die einen Geschädigten vertritt.

Besagte Firma betreibt im Internet ein Register, „Allgemeines Gewerbeverzeichnis“. Keiner kennt es, niemand braucht es. Also wird auch keiner Geld dafür ausgeben wollen, um sich darin wieder zu finden.

Betreiber des CRH Central-Register-Handel wegen Betruges verurteilt

10.06.2011 – Ein alter Bekannter der Justiz, der 1941 geborene Rudolf F., wurde vom Amtsgericht Frankfurt am Main am 12.05.2011 wegen mehrfachen Betruges verurteilt; wieder einmal, muss man schreiben. Ein Bundeszentralregisterauszug weist 13 Einträge aus, auch einschlägiger Art. Seine Verurteilung ging unter anderem auf eine Strafanzeige zurück, die unsere Rechtsanwaltskanzlei Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn im Auftrag einer Mandantin erstattet hatte (AG Frankfurt/M., Urteil v. 12.05.2011 – 917 Ds – 3530 Js 216705/10).

Staatsanwaltschaft erhebt Betrugsanklage gegen Hintermänner von Werbefirmen

10.05.2011 - Wegen 330fachen schweren Betruges erhob am 20.04.2011 die Staatsanwaltschaft Frankenthal Anklage gegen die Betreiber der „Werbefirmen“ Cosmonova GmbH und Weka Design Ltd. zum Landgericht Frankenthal (Az. der Staatsanwaltschaft: 5113 Js 17177/09). Zu den Anzeigeerstattern gehörte auch im Auftrag eines Mandanten unsere Rechtsanwaltskanzlei Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn. Der angeklagte Gesamtschaden beläuft sich auf über 135.000,00 EUR.