Auf Kundenfang für dbvz.de: aus Business Service Media GmbH wird Firmenauskunft P.U.R. GmbH

20.06.2018 mit Update vom 10.12.2018 – Wieder ist von dem Wechsel des Namens einer Firma aus der ganz speziellen Geschäftswelt zu berichten.

Aus der Business Service Media GmbH in 46446 Emmerich wurde jetzt die Firmenauskunft P.U.R. GmbH. Mit der Telefonmasche versucht sie an Aufträge von Gewerbetreibenden und Freiberuflern für ihr privates Internetverzeichnis dbvz.de zu gelangen.

Und auch ein neuer Geschäftsführer taucht auf.


Mit einer Legende und zwei Anrufen

In einem Blog-Beitrag vom 21.06.2016 hatten wir ein Vorgehen der sich vormals Business Service Media GmbH nennenden Firmenauskunft P.U.R. GmbH, berichtet, was so oder ähnlich vonstatten geht:

„Ein Anruf kommt bei Gewerbetreibenden und Freiberuflern an. Eine Geschäftsbeziehung soll vorher nicht bestanden haben. Solche Anrufe werden dann Cold-Calls oder Spamanrufe genannt. Sie sind unzulässig – was die Anrufer aber nicht weiter stört. Unter emsigem Einreden wird am Telefon eine Legende präsentiert, mit welcher den Angerufenen suggeriert wird, jetzt einem Vertrag zustimmen zu müssen. Mitunter wird argumentativ nachgeholfen. Indem - nur jetzt und sofort und nur für Sie – ein saftiger Preisnachlass angeboten wird.

Den Vertragsschluss lässt man sich bei einem zweiten Anruf, unmittelbar darauf, bestätigen. Dieses Telefonat werde aufgezeichnet, wird angekündigt. Doch es geht nicht um die Überprüfung von Artigkeiten. Jetzt werden Daten abgefragt; aber so, dass eine Bezugnahme auf die Behauptungen im ersten Anruf nicht deutlich wird und die Antworten in der Regel „ja“ lauten. Die Vorgeschichte, der Inhalt des ersten Anruf, geht aus dem Mitschnitt nicht hervor.“

[Zum Blog-Beitrag vom 21.06.2016]

Bald danach kommt eine Rechnung. Etliche Hundert Euro werden verlangt. Wer in der Hoffnung zahlt, dann seine Ruhe zu haben, wird sich nach einem Jahr getäuscht sehen. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen – AGB der Firmenauskunft P.U.R. GmbH auf der Seite dbvz.de heißt es in § 11

„Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt 12 Monate und beginnt mit dem Vertragsabschluss. Der/Die Vertrag/Verträge verlängert/ern sich jeweils um weitere 12 Monate zum Standardpreis, wenn er/sie nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf des Vertrages per Einschreiben schriftlich gekündigt wird/werden.“

[Mehr zu der Doppel-Anruf-Masche]


Wer braucht dbvz.de?

Die Seite dbvz.de entspricht dem, was man von Firmen dieses Geschäftsmodells erwarten kann. Wer regelmäßig unseren Blog liest, weiß, was wir damit meinen. Dass die Seite beworben wird, konnten wir nicht feststellen. Man kennt sie also nicht. Die Aussage der Firmenauskunft P.U.R. GmbH „Erweitern Sie Ihren Kundenstamm durch einen profitablen Eintrag in unser Verzeichnis“ auf der Startseite von dbvz.de wird sich damit kaum in die Tat umsetzen lassen.


Der alte Geschäftsführer ist noch nicht ganz weg

Eine Berichterstattung, etwa in unserem Blog, ist schlecht für die Geschäfte der „Szene“. Seit etlicher Zeit ist da eine spezielle Methode der Tarnung en vogue geworden. Der Wechsel des Firmennamens. Amt 18.05.2018 veröffentlichte das Handelsregister des Amtsgericht Kleve (HRB 3388) den neuen Namen. Die Business Service Media GmbH hatte sich in Firmenauskunft P.U.R. GmbH umfirmiert.

Einen Wechsel gab es auch in der Person des Geschäftsführers. Auf Detlef Werner Ukat folgt der 1971 geborene Christian Reining, der als seinen Sitz Emmerich am Rhein angab. Reining war uns bislang im Zusammenhang mit der „Szene“ noch nicht aufgefallen.

Der bisherige Geschäftsführer Ukat scheint aber weiter in Verbindung mit der Firmenauskunft P.U.R. GmbH zu stehen. Im Internet fanden wir heute die Auftritte: detlefukat-verkaeufertipps.de und detlef-ukat.de. Bei beiden wird die Firmenauskunft P.U.R. GmbH erwähnt; bei detlefukat-verkaeufertipps.de im Impressum, bei Detlef-ukat.de wortgleich, aber unter der Überschrift "Kontakt & Impressum".


Impressum von detlefukat-verkaeufertips.de am 20.06.2018




Man will wohl wachsen. Im Internet fanden wir heute auch Stellenangebote für die Vertriebsstandorte Emmerich und Osnabrück der Firmenauskunft P.U.R. GmbH. Unter der Überschrift "Auch für Quereinsteiger geeignet“, werden angeboten:

„- Fixum 2.000,00 € Brutto monatlich
- Leistungsgerechte Bonuszahlungen
- Festanstellung in Vollzeit direkt bei uns - keine Zeitarbeit“


Eine Forderungsabwehr ist möglich

Wenn man Rechnungen der Firmenauskunft P.U.R. GmbH dvvg digitale vertriebs- u. verlagsgesellschaft mbH oder der Business Service Media GmbH für einen Eintrag auf den Seiten abvz.de oder dbvz.de erhält, ist nach unserer Erfahrung eine frühestmögliche Reaktion der sicherste Weg, um sich wehren zu können.

Wenn es einmal geschafft wurde, mit solcher Vorgehensweise per Telefon an einen Auftrag zu gelangen, wird es nach unserer Erfahrung immer wieder versucht – viele derartiger Firmen hängen miteinander zusammen; sei es durch Bekanntschaft, sei es durch Verwandtschaft der Hinterleute. Wir empfehlen, dann kommentarlos aufzulegen oder den Anruf weg zu drücken. Auf keinen Fall sollte man sich auf eine Diskussion einlassen. Erfahrungsgemäß kehrt nach einiger Zeit Ruhe ein.



Update vom 10.12.2018:

Als Firmenauskunft24 und mit einer neuen Internetseite, fa-24.com, tritt jetzt die Firmenauskunft P.U.R. GmbH auf. Mehr dazu:

[Zum Blog-Beitrag vom 10.12.2018 - Firmenauskunft P.U.R. GmbH: jetzt mit Firmenauskunft24 und fa-24.com]



Ohne sie geht gar nichts:
[Callcenter - Maschinenräume der Abzockerszene]





Radziwill ● Blidon ● Kleinspehn
Rechtsanwälte | Fachanwälte
Kontakt über Telefon
030 - 861 21 24

Kontakt über Fax
030 - 861 26 89

Kontakt über E-Mail
mail [at] radziwill.info